Staffel KM 2017

by webmaster

Am Samstag, 2. September 2017 wurden die Kantonalen Staffelmeisterschaften auf der Sportanlage Sihlhölzli in Zürich ausgetragen. Bei kalten Temperaturen und teilweise etwas windigen Bedingungen, glücklicherweise aber ohne Regen, haben 33 Athletinnen und Athleten der LVZO ihr Können gezeigt. Den Anfang machten die Jüngsten. Je eine Mädchen und eine Jungen-Staffel der U12 liefen 6 x frei über die 400 m verteilt. Mit 1:06.53 min belegten die Mädchen den 11. Schlussrang und scheideten im Vorlauf aus. Die Jungs sprinteten in einer Zeit von 1:02.79 min in den Final und belegten da den 6. Rang.

Muriele Stermcnik startete sowohl mit den LG ZH Oberland Athletics wie auch mit den Mädchen der U16. Beide Teams erreichten den 5. Rang im Final (LG ZH Oberland Athletics: 56.11 s / U16 W: 54.93 s). Da bei den U18 M keine weiteren Teams gemeldet wurden, starteten unsere Jungs in der Kategorie Männer und belegten da den 2. Rang in 47.02 s.

Weiter ging es mit den längeren Distanzen, den 3 x 1000 m Staffeln. Von den Schülergruppen waren da gleich fünf Teams am Start. Die Mädchen U12 liefen auf Platz 6 in 12:37.59 min, die zweite Staffel der Jungs U12 in 13:44.37 min auf Platz 10, die Mädchen U14 in 11:32.33 min auf Platz 6 und die Jungs U14 verpassten das Podest in 10:41.10 min um 9 Sekunden. Einzig die U12 Staffel mit Janis Kuhn, Philipp Landolt und Marc Pfister konnten sich nach einer Aufholjagt von Marc auf den letzten 2.5 Runden in 11:17.06 min die Bronzemedaille ergattern. Als letztes starteten die U18 Mädchen mit einer Olympisch-Staffel. Sie belegten in einer Zeit von 4:35.30 den 4. Rang.

Aufstellungen:

U12 W, 6 x frei: Aline Erb, Nadine Vogt, Alina Von Eicke, Selina Sonderegger, Adelina Zeh und Jamie Lüthi

U12 M, 6 x frei: Janis Kuhn, Philipp Landolt, Marc Pfister, Marc Vogt, Janis Soland, Timon Wyss

U16 W, 5 x 80 m: Elena Sanchez, Muriele Stermcnik, Selina …, Lea Stauber, Nadine Pulver

U18 M, 4 x 100 m: Alexander Wilhelmy, Tamino Hertel, Denis Gubser, Jan Pfirter

U12 W, 3 x 1000 m: Aline Erb, Nadine Vogt, Jamie Lüthi

U12 M, 3 x 1000 m: Janis Kuhn, Philipp Landolt, Marc Pfister

U12 M, 3 x 1000 m: Marc Vogt, Timon Wyss, Laurin Kuhn

U14 W, 3 x 1000 m: Lea Pfister, Sarina Krucker, Valeria Rutz

U14 M, 3 x 1000 m: Tobias Langhart, Merlin Oriet, Janic Krucker

U18 W, Olympisch: Michelle Arpagaus, Melanie Jauch, Katja Widmer, Sarah Spielberger