Melanie Jauch verbessert den 7-Kampf Vereinsrekord

by webmaster

Am Mehrkampfmeeting in Lustenau stellte sich Melanie Jauch als einzige Athletin der LVZO der Konkurrenz. Mit tollen 3‘802 Punkten verbesserte sie ihren eigenen Vereinsrekord gleich um 194 Punkte. Mit 5 persönlichen Bestleistungen möchte sie an beiden Wettkampftagen zu überzeugen. Im Speerwurf distanzierte sie mit 32.47 m gleich die gesamte Konkurrenz. Vor dem abschliessenden 800 m Lauf noch auf Gesamtrang 4, rutschte sie trotz einer weiteren persönlichen Bestleistung (2.46.47 Min) auf den 6. Gesamtrang zurück. Hier die Resultate im Einzelnen: 200 m 28.64 Sek (PB); 100 m Hü 16.68 Sek (PB); Hoch 1.44 m; Kugel 9.22 m; Weitsprung 4.89 m (PB); Speer 32.47 m (PB) und 800 m 2.46.47 Min (PB). 6. Gesamtrang von 16 Startenden.

Wie immer nach einem langen Wettkampf liegen sich die 7-Kämpferinnen am Schluss in den Armen und gratulieren einander zu ihren Leistungen. Gemeinsam nehmen alle den wohlverdienten Applaus entgegen, etwas was man nur im Mehrkampf erleben kann.